*
Menu
Menu

Der Zauberlehrling

Frei nach einem Gedicht von J.W. von Goethe 

Zauberunterricht ist ganz schön anstrengend!

Da kommt es dem kleinen Zauberlehrling Floh ganz recht, dass der Hexenmeister mal weg muß. Endlich kann er in Ruhe ausprobieren, was er schon alles kann.
Dass er dann doch ins Schwimmen gerät, daran ist natürlich nur der Kater Fidibus schuld, der mit allen Wassern gewaschen zu sein scheint...

der Zauberlehrling und Kater
der Zauberer

Einzigartig eindrucksvoll wurde Goethes bekanntes Gedicht für zauberbesenSchwarzes Theater bearbeitet.

Eine magische Welt entsteht vor den Augen
der Zuschauer.

Doch das Lachen und der Leichtsinn kommen
auf keinen Fall zu kurz.

Ab 4 Jahren
Spieldauer ca. 45 Minuten
Guckkastenbühne (abgedunkelter Raum)
Tischmarionetten
Maximal 150 Zuschauer
Aufbauzeit ca. 1,5 Stunden
Abbauzeit ca. 1 Stunde
Spielfläche 3m (Breite) x 2m (Tiefe)
Bühnenhöhe 2,30 m

Plakatansicht
auf der Bühne
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
bottom-link
     Impressum     Newsletter     Sitemap           ©  Graphik und Design: Ingenieurbüro Englbrecht    
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail